Am 26.06.2022 ist es soweit! BürgerBrunch

Nach zweijähriger Cononabedingter Pause wird wieder von 11-14 Uhr auf dem Cäcilienplatz gebruncht!

Seien Sie dabei, wenn wir am ersten Sonntag nach Sommerbeginn unser traditionelles Open Air Frühstück, den BürgerBrunch veranstalten.

Auf dem Cäcilienplatz, im Herzen der Stadt, brunchen Sie in einer wunderschönen Atmosphäre mit Ihrer Familie oder Ihren Nachbarn, mit guten Freunden, Kolleginnen und Kollegen oder mit Ihrem Verein! Aber auch Einzelplätze werden angeboten. So können neue Bekanntschaften entstehen.

Neben einem ruhigen Kulturprogramm an den Tischen, so wird z.B. der Oldenburger René Schack die Gäste an den Tischen besuchen und jeweils kurzzeitig unterhalten, gibt es wieder die traditionelle Tombola mit ansehnlichen Preisen. Zu gewinnen gibt es u.a. einen Rundflug über Oldenburg. Die Einnahmen aus dem Losverkauf und auch der Erlös aus der Veranstaltung kommt dem Projekt „Erinnerungszeichen – Erinnern auf Augenhöhe“ zu Gute. Weiterhin werden die 3 kreativsten Tische prämiert. Es lohnt sich also, auch an die Tischdekoration zu denken. Auch die Kinder kommen nicht zu kurz. Neben dem in der Nähe liegenden Spielplatz werden noch verschiedenen Spielgeräte aufgebaut.

Die Stiftung stellt Tische und Bänke sowie eine Tüte mit 10 Brötchen von der Stadtbäckerei je Tisch bereit. Ansonsten bringt jeder selber mit was schmeckt: Süßes oder Saures, Sekt oder Selters, Gesundes oder Naschereien, Kaffee oder Tee. Eine „zweite Tasse Kaffee“ kann gegen eine Spende „serviert“ werden.

Bis zu 8 Personen haben Platz an einem Tisch gemütlich Platz. Wenn man etwas zusammenrückt auch 10 Personen. Kosten: 50 Euro pro Tisch. Mit der NWZCard gibt es 4 Euro Ermäßigung. Einzelplätze gibt es für 8 Euro (ohne Ermäßigung).

Tickets gibt es unter https://www.nordwest-ticket.de/thema/oldenburger-buergerbrunch

oder in den Geschäftsstellen der Nordwest-Zeitung.